Formular
Wald Michelbach 2017-11-12T05:25:10+00:00

Wald Michelbach

Die Gemeinden Abtsteinach, Grasellenbach und Wald-Michelbach bilden die Region des Überwaldes im UNESCO Geo-Naturpark Bergstraße Odenwald und laden Sie zu einem Besuch ein. Wald-Michelbach liegt im südlichen Teil des Naturparks Bergstraße-Odenwald umgeben von einer wunderbaren Hügellandschaft.

Rund 1.000 km markierte Wanderwege laden ein, die Schönheit der Landschaft sowie die kulturellen Sehenswürdigkeiten wie sagenumwobener Siegfriedsbrunnen, Ruine Lichtenklinger Hof, Kunstwege, Geopfade oder verschiedene Museen kennen zu lernen. Nutzen Sie die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten wie Fahrrad fahren auf dem Siegfriedradweg, Mountain-Biken, Nordic Walking, Schwimmen in beheizten Freibädern oder hoteleigenen Hallenbädern, Reiten, Tennis, Angeln, Minigolf und vieles mehr. Wald-Michelbach war einst Heimatgemeinde des großen Odenwald Dichters und 1. Büchnerpreisträgers Adam Karrillon und heutige Heimat des Nobelpreisträgers Harald Zur Hausen sowie des Graskiweltmeisters Florian Sauer, um nur einige Persönlichkeiten zu nennen.

Die Kerngemeinde Wald-Michelbach und die neun umliegenden Ortsteile machen durch die Verschiedenartigkeit den besonderen Reiz dieser Gemeinde aus. Dazu trägt auch die abwechslungsreiche Landschaft mit waldreichen Höhenzügen und von kleinen Bachläufen durchgezogenen Tälern bei sowie ein sehr reizvoller Ortskern mit der idyllischen Gass, wo ein Bachlauf pitoresk und mit Blumen umrankt durch den Ort mit seinen kleinen Brücken verläuft. Hier läßt es sich hervorragend flanieren und in kleinen Fachgeschäften bummeln oder in gemütlichen Cafés einkehren. Wald-Michelbach wird vom Publikum für seine hervorragende Gatsronomie geschätzt.

Interessante Kirchenbauwerke, das Überwälder Heimatmuseum mit ständig wechselnden Ausstellungen, die alte Buch-Druckerei im Heagturm, das Stoewer-Museum sowie das Einhaus mit Lapidarium und neu errichtetem historischen Backhaus sind besonders sehenswert. Bergbaugeschichte erfährt man lebendig im Besucherstollen Grube Ludwig.

Mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Bildungseinrichtungen und kuturellen Angeboten hat sich Wald-Michelbach zum Zentrum des Überwaldes entwickelt.

Sehenswertes: Heimatmuseum, Überwälder Einhaus, Elchpark, Stoewermuseum, Grube Ludwig, Bücherbrunnen/Platz zwischen den Kirchen, Sommerrodelbahn, Kletterwald

Quelle: www.ueberwald.eu

Planen Sie Ihren Ausflug im Odenwald